Baumaschinenführer Ausbildung, Radlader, Baggerführerschein

von Schulungszentrum für Bauwesen und Logistik

Lokalwissen

Preis: €0,00EUR

Datum: 05-04-2016 08:27

Optionen

Ansicht

Beschreibung

Baumaschinenfahrerkurs Baggerausbildung:
Ausbildung zum Baggerfahrer / Radladerfahrer
Baggerführerschein, Fahrausweis für Erdbaumaschinen

Der Unternehmer oder sein Beauftragter sind verpflichtet, nur einen mit der Führung von Erdbaumaschinen vertrauten und mindestens 18 Jahre alten Fahrer einzusetzen. Der Fahrer muss mit seinen Pflichten vertraut sein und im Umgang unterwiesen sein.
Zum Führen und Bedienen von Erdbaumaschinen ist eine fachliche Ausbildung der Versicherten (Beschäftigten) entsprechend der Forderung aus den Unfallverhütungs- vorschriften (UVV) durchzuführen.

Ein Bagger ist eine Maschine aus dem Baubereich, die für die Bewegung des Bodens zuständig ist. Sie hebt Vertiefungen aus und füllt sie auch wieder auch, wie beispielsweise in Baugruben.
Das Schulungszentrum für Bauwesen und Logistik bietet an:
Wesentliche Schulungsinhalte:
- innerbetriebliche Verantwortung und Haftung des Baumaschinenführers
- technischer Aufbau, physikalische Grundlagen, Hydraulik
- Standsicherheit
- Betriebssicherheitsprüfung (Abfahrtskontrolle)
- Fahren im öffentlichen Verkehrsbereich
- Schulungsunterlagen für die Teilnehmer zum Verbleib
Die praktische Ausbildung findet auf unserem Trainingsgelände statt.
Beim Ausheben von Gräben, Anlegen von Böschungen, beim Füllen und Entleeren der Laderschaufel wird neben dem effizienten Arbeitszyklus vor allem die sichere Arbeitsweise trainiert.
Der Umgang und Einsatz der Klappschaufel oder auch des Greifers bedarf aus unserer Erfahrung heraus,

Andere Kleinanzeigen von Schulungszentrum für Bauwesen und Logistik

Ausbildung zum Staplerfahrer, Staplerführerschein

Bild(er)

Baumaschinenführer Ausbildung, Radlader, Baggerführerschein